Langes Stillen - natürlich, gesund, bedürfnisorientiert

ab 2022 auch als Hörbuch erhältlich!

Im April 2020 ist das Erstlingswerk von  Kathrin Burri im Kösel Verlag erschienen. Erhältlich im Shop, im Buchhandel oder bei Autorenwelt.

Wie kommt man dazu, sein Kinder länger als "normal" zu stillen?  
Was ist "normal" auf die Dauer der Stillzeit bezogen?
Was sagt das Umfeld dazu?
Wie geht es Dir dabei?


Erfahre im Buch, wie andere Familien ihr Familienleben mit länger gestillten Kindern gestalten. Wie natürlich, gesund und bedürfnisorientiert diese Kinder aufwachsen dürfen und warum Kathrin Burri dieses Buch geschrieben hat über ein Tabuthema, welches eigentlich keines sein dürfte und was ihre Leserinnen und die Fachwelt über das Buch berichten.


Die Autorin möchte erwähnen, dass es nie nur einen Weg gibt, sein Kind gesund und bedürfnisgerecht zu ernähren. Es gibt unzählige, und jeder Weg ist so einzigartig und individuell wie der Mensch selbst. Jede Mutter und jede Familie sollte für sich den stimmigen Weg finden und gehen. Wenn Stillen auf diesem Pfad nicht passend oder vorgesehen ist, ist das einzig und allein die Entscheidung dieser Frau beziehungsweise Familie und sollte vom Umfeld respektiert werden.


Fakt ist:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt, das Baby innerhalb der ersten Stunde nach der Geburt erstmals zu stillen und voll ausgetragene, mit Normalgewicht geborene Kinder sechs Monate lang ausschließlich zu stillen. Das heißt, das Baby nicht mit weiteren Speisen und Getränken außer mit Muttermilch zu ernähren. Stillen nach Bedarf sollte bei adäquater Beikost mindestens bis zum zweiten Geburtstag und länger fortgesetzt werden, da Muttermilch weiterhin eine wichtige Quelle für viele Nährstoffe ist. So lange, wie es für Mutter und Kind stimmt. Viele Menschen gehen davon aus, dass diese Empfehlung der WHO sich auf Frauen und Kinder in Dritte-Welt-Ländern bezieht. Dass sie aber weltweit gültige Empfehlungen und Richtlinien aufstellen, ist vielen nicht bewusst.



"Stillen fördert die Bindung.

Bindung braucht Zeit.

Zeit, die man gerne miteinander

verbringt und die verbindet."


Kathrin Burri, Autorin & Doula



2020 - 2021 Copyright by Kathrin Burri
All rights reserved