Ein Tabuthema: Langes Stillen


Langes Stillen darf kein Tabu sein!
Die meisten Frauen wünschen sich eine gelingende und innige Stillbeziehung zu ihrem Kind – zumal das Stillen weltweit von Gesundheitsorganisationen, Hebammen und Kinderärzten ausdrücklich empfohlen wird. Wenn Mütter ihre Kinder allerdings über den ersten Geburtstag hinaus stillen, schlägt ihnen oft große Skepsis entgegen. Nicht selten hören sie Kommentare wie:

• Dein Kind wird nicht ausreichend versorgt.
• Das ist doch nicht normal!
• Du kannst wohl nicht loslassen?

Viele Mütter geben ihren Kindern dann nur noch heimlich die Brust und vermeiden, darüber zu sprechen. In diesem Buch versammelt Kathrin Burri die wesentlichen Fakten rund um das lange Stillen. Dabei lässt sie wertvolle Erkenntnisse aus ihrer großen Online-Umfrage einfließen und Mütter, Väter und Fachpersonen zu Wort kommen. Sie widerlegt gängige Klischees – und stärkt damit allen Familien den Rücken, in denen länger gestillt wird.

Was erwartet Dich im Buch:

EINFÜHRUNG 9
Warum dieses Buch? 9
Meine Geschichte 16
Die Umfrage 23


GRUNDLAGEN 31
Natürlich Muttermilch 31
Definition Langzeitstillen und Empfehlung der WHO 32
Vor- und Nachteile des ausgedehnten Stillens 36


ANFANG GUT, ALLES GUT? 41
Zusammenhang zwischen Stillstart
und langem Stillen 41
Stillberatung 52


MEHR ALS NUR NAHRUNG 67
Stillen ist Bindung 67
Kinder mit besonderen Bedürfnissen 76
Gesundheit des gestillten Kindes 79
Der kindliche Schlaf 88


HERAUSFORDERUNGEN RUND UM
DAS LANGE STILLEN 97
Partnerschaft und Sexualität 97
Beikosteinführung = Abstillen? 111
Wenn Mütter wieder arbeiten 121
Erneute Schwangerschaft 124
Operationen und Krankheiten der Mutter 136


DER PROZESS DES ABSTILLENS 141


GEGENWIND 153
Stillen in der Öffentlichkeit 153
Aus der Sicht der Stillgegner 161


STILLEN IN DER SPRACHE DER KINDER 175


MEIN PERSÖNLICHES RESÜMEE 181


ANHANG 185
Informationen zur Umfrage 185
Übersetzung und Fachbegriffe 190
Organisationen rund um das Stillen 192
Buchtipps und Links 192
Dank 199
Quellen 202
Abbildungsnachweis 207
Übersicht: Was ist eigentlich in Muttermilch? 208

ab 2022 auch als Hörbuch erhältlich!

"Wir Europäer wissen wohl
um die Vorzüge des Stillens,
leider aber nicht um die des Langzeitstillens.
Zugleich setzt sich kaum eine Berufsgruppe außer
derjenigen der Stillberaterinnen
für ein langes Stillen ein."

Kathrin Burri, Autorin & Doula